top left image
top right image
bottom left image
bottom right image
Stacks Image 1
Stacks Image 21
Hallo liebe Sportsfreunde!

Es ist noch nicht lange her, da landete eine Mail in meinem Postfach, mit der Bitte, die Patenschaft für die Kindersportschule in Mainburg zu übernehmen. Ich kann nichts anderes sagen, als dass ich sofort begeistert war. Sowohl von dem Konzept der KiSS, als auch von der sympathischen Art der engagierten Menschen, die dahinter stecken.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie wichtig es ist, als Kind die verschiedensten Sportarten ausprobieren zu können. Von Fußball über Handball, Tennis, Tischtennis und Turnen bis hin zu Leichtathletik habe ich überall einmal reingeschnuppert und bin für diese Möglichkeit noch heute dankbar. Schließlich weiß man nicht von Anfang an, was einem am besten liegt und ob man lieber im Team für den Erfolg arbeitet oder ein Einzelkämpfer ist.

Gleichzeitig ist Sport nicht nur um der Bewegung Willen wichtig. Auch das Vereinsleben, der respektvolle Umgang miteinander im Training, sich Ziele zu stecken, und Vorbilder im direkten Umfeld zu haben (bei mir war das immer mein großer Bruder, der auch Handball spielte), sind Erfahrungen, die ich nicht missen möchte und die ich deshalb jedem Kind wünsche.

In einer Kindersportschule sind die Voraussetzungen für all das gegeben.

Deshalb freue ich mich, euch als Pate unterstützen zu können und wünsche euch allen, Trainern, Betreuern, Eltern und Kindern, viel Spaß beim Ausprobieren und Trainieren!
Sportliche Grüße Dominik Klein
Stacks Image 4